Erlebe, wie du Stress reduzierst, Kraft tankst, zur Ruhe kommst.

Am 13. – 15. September 2019 findet der erste WALDbaden RETREAT in der Surselva, Waltensburg/Vuorz Graubünden, statt. Hier kommst du weg vom Rumgerenne oder Funktionsmodus – hin zu dir selbst.

Beim WALDbaden macht dein Gedankenkarrusell Pause, dein Stress reduziert sich. Du entschleunigst und dein Geist kommt blitzschnell zur Ruhe. Entspannung, Ausgeglichenheit und Gelassenheit sind die natürlichen Folgen. Deine Gedanken werden klarer und somit deine Entscheidungen leichter. Einfache, bewährte und sehr wohltuende Achtsamkeitsübungen unterstützen dich dabei. Es gibt viel zum Entdecken, Staunen, Geniessen, Innehalten und Lachen!

Nebenbei wirkt sich der Wald positiv auf deine Gesundheit aus. Er stärkt dein Immunsystem, reguliert das Herz-Kreislaufsystem, erfrischt deinen Geist und hebt die Stimmung. Wissenschaftler belegen weltweit die Heilkraft des Waldes. Der Wald wird in etlichen Ländern zu Therapiezwecken eingesetzt.

Eine Badehose brauchst du nicht, denn wir steigen nicht ins kühle Nass – die Übersetzung WALDbaden (Forest Bathing / Shinrin Yoku) bezieht sich auf das „Eintauchen in die Waldluft“. Vom Hotel Ucliva geht es einen Pfad hinunter zu einem idyllischen Bachlauf mit einer Feuerstelle und einem Sitzplatz – von dort überqueren wir eine kleine Holzbrücke und sind bereits im mystischen Bergwald.

Zum Übernachten brauchst du dir keine Laubhütte bauen, sondern wir haben bequeme, hübsche Doppelzimmer zur Einzelbenutzung und die Uclivaküche verwöhnt uns mit einem feinen WALDmenue. Die berühmte Pralinenmeditation im Wald darf natürlich auch nicht fehlen.

Neben vielen WALDbaden Elementen, erfährst aus der Wildnispädagogik und über das geheime Leben und die Heilkraft des Waldes. Die detaillierte Ausschreibung zum WALDbaden RETREAT findest du hier.

Anmelden kannst du dich unter: info@ucliva.ch. Ich freue mich auf dich!