WALDbaden: dein Immunboost, Gedankensortierer, Stressreduzierer und Glücklichmacher.

5 Tage Ferien im Hotel Ucliva, 2 Vormittage WALDbaden und 1 Tag Softwandern auf msytischen Waldwegen zum beliebten Adlerstein mit WALDbaden. Für WALDbaden Anfänger, Interessierte, Neugierige, Männer und Frauen.

Christine, 53, Zürich-Oerlikon, „Bis vor kurzem wusste ich nicht, wie gesund ein achtsames Eintauchen in den Wald sein kann und wie glücklich man danach ist. Bis ich bei Nicole zum WALDbaden war und es selbst erfahren konnte. Habt ihr das auch schon mal gemacht … WALDbaden !?!?“

Der Impulsfilm Kraftquelle WALD (2019) gibt dir Einblicke in WALDzeiten von und mit nicole schWALDa.

WALDbaden macht deinen Kopf wieder frei, dich innerlich ruhiger und ausgeglichener. Es lindert die Auswirkungen von Stress, kräftigt dein Immunsystem, hebt die Stimmung, stärkt deine Gesundheit und weckt neue Energie. Du entschleunigst und dein Geist kommt zur Ruhe. Hier kommst du weg vom Rumgerenne – hin zu dir selbst. Entspannung, Ausgeglichenheit und Gelassenheit sind die natürlichen Folgen. Selbst weltweite Studien belegen die heilsame Wirkung des Waldes.

Wir verbringen zwei Vormittage zum WALDbaden im wohltuenden Bergwald. Vom Ucliva geht es einen Pfad hinunter zu einem idyllischen Bachlauf. Von dort überqueren wir eine vermooste Holzbrücke und sind bereits im Bergwald, auf mystischen Waldwegen der Surselva. Eine Badehose brauchst du nicht, wir steigen nicht ins kühle Nass, die Übersetzung WALDbaden bedeutet „Eintauchen in die Waldluft“. Selbstverständlich beachten wir derzeit aktuelle Schutzmassnahmen.

An einem weiteren Tag führt uns eine entspannte, einfache Softwanderung mit Pausen zum WALDbaden auf Waldwegen durch den mystischen Wald von Waltensburg (1.003 m) auf das wunderschöne Aussichtsplateau des Flanz/Adlerstein (auf 1.321 m).

Nachmittags hast du jeweils freie Zeit für dich. Du kannst ein Einzelcoaching bei mir wahrnehmen, wandern, eBikes leihen, im Kaminzimmer schmökern, saunieren oder einfach nur die Seele baumeln lassen. Die Küche des Hotel Ucliva verwöhnt uns abends mit einem feinen Menue und die berühmte Pralinenmeditation im Wald darfst du natürlich auch geniessen.

Anmelden kannst du dich per Mail bei Ursula, Hotel Ucliva: info@ucliva.ch oder Ucliva-Telefon (+41) 81 – 941 22 42

 

 

Deine Terminauswahl WALDbaden Ferien 2021:

Sonntag, 28. März – Donnerstag, 1. April 2021 Infos & Ablauf

veganes WALDbaden Weekend: Freitag, 7. Mai – Sonntag, 9. Mai 2021, max. 6 Teilnehmende

Sonntag, 9. Mai – Donnerstag, 13. Mai 2021 Infos & Ablauf

Sonntag, 4. Juli – Donnerstag, 8. Juli 2021 Infos & Ablauf

Sonntag, 29. August – Donnerstag, 2. September 2021 Infos & Ablauf

Sonntag, 19. September – Donnerstag, 23. September 2021 Infos & Ablauf

WALDbaden Weekend mit <Cello & Dine>: Freitag, 24. September – Sonntag, 26. September 2021, max. 6 Teilnehmende

Sonntag, 3. Oktober – Donnerstag, 7. Oktober 2021 Infos & Ablauf

 

Anmelden kannst du dich per Mail bei Ursula Hotel Ucliva: info@ucliva.ch oder Ucliva-Telefon (+41) 81 – 941 22 42

Die WALDbaden Ferien sind für dich das Passende, wenn du

* jetzt mal rauskommen willst aus deinem aktuellen Alltag * mehr innere Ruhe, Ausgeglichenheit, Kraft, Stabilität und Gelassenheit suchst * wirkungsvolle WALDbaden Übungen zum Auftanken, sowie * Achtsamkeitsmethoden und Meditationen mit Leichtigkeit ausprobieren willst * einen freien Kopf, klarere Gedanken, mehr Zugang zu dir selbst wünscht * Möglichkeiten suchst, dein Immunsystem und deine Gesundheit zu stärken, einem Burnout vorzubeugen, neue Perspektiven zu erkennen, Stress abzubauen, innere Ruhe zu finden, neue Kraft zu schöpfen, durch ein individuelles Einzelcoaching wieder mehr zu dir zu finden, zu dem, was dir wirklich gut und was dir wirklich wichtig ist in deinem Leben (Einzelcoaching optional zusätzlich buchbar).

Anmelden kannst du dich per Mail bei Ursula Hotel Ucliva: info@ucliva.ch oder Ucliva-Telefon (+41) 81 – 941 22 42

Patrick, 51, Aargau, „Der Wald schenkt mir innere Ruhe und Balance und lässt nachhaltig die Hektik der Welt an mir abperlen. Auch zuhause sind die Übungen leicht anwendbar und lassen sich wunderbar in einen Waldspaziergang einbauen. Danke, danke.“

Harda, 48, Aargau, „Die Waldbadenferien mit Nicole waren für mich sehr bereichernd, entspannend und brachten mich wieder ganz in meine Mitte und ins Gleichgewicht. Der Wald hat mir so viel gegeben und mit meiner Aufmerksamkeit für ihn und seine Bewohner durfte ich auch viel zurückgeben. Ich war nach diesen Tagen wie neu geboren und nahm diese Kraft und Verbundenheit mit nach Hause und gehe viel bewusster in den Wald. Herzlichen Dank.“

Martina, 33, Zürich, „Die drei Tage WALDbaden mit Nicole haben mir mehr Ruhe und Selbstvertrauen geschenkt. Ich habe mehr Energie, fühle mich gestärkt und weiss nun einerseits, dass ich auf mich vertrauen kann und mich nichts so schnell aus der Bahn bringt. Und andererseits habe ich neue Instrumente kennengelernt, welche helfen, diesen Zustand beizuhalten bzw. wieder zur erreichen, wenn es einmal vergessen geht. Herzlichen Dank, liebe Nicole.

Charlotte, 48, Aargau, „Nach den Waldbadenferien buchte ich bei Nicole noch ein Coaching, das mein Leben verändert hat. Mir ist bewusst geworden, dass ich mir oft Ziele gesetzt hatte, die nur schwer erreichbar waren. Im Coaching wurde dieses Muster umgewandelt und ich erkannte, dass ein Ziel oder eine Aufgabe auch leicht und einfach umgesetzt werden kann. Das war ein sehr beschwingtes Gefühl. Zu Hause setzte ich das sofort in die Tat um und startete Projekte, die machbar waren. Es gab so viel Power und alle Zweifel, die ich immer hatte, keinen Erfolg zu haben und es nicht zu schaffen, waren einfach weg. Ganz lieben Dank für dieses wunderbare Coaching!“

Jacqueline, 53, Friboug, „… Von dieser Auszeit im Wald werde ich auch im Alltag profitieren, weil ich Tools mitbekam, dies ermöglichen, das Gelernte auch zu Hause anzuwenden. Ich durfte viele schöne, lehrreiche, inspirierende, berührende, spannende Stunden im Wald erleben. Nicole, Danke für deine feinfühlige Begleitung!“

Bettina, 34, Zürich, „Nicole hat mir beim WALDbaden und im Coaching auf liebevolle, ruhige, klare und motivierende Art gezeigt, wie ich mit der Natur kommunizieren kann. Ein Baum oder ein Bach haben mir gezeigt, was ich selbst noch nicht gesehen habe. Ich freue mich, das neu Gelernte in meinem Alltag umzusetzen und weiter zu lernen.“

Beatrice, 62, Aargau, „Nicole lässt kein bisschen Druck aufkommen, da sie mich völlig frei lässt auszuprobieren, was gerade für mich möglich und passend ist.“

Samuel, 36, Zürich, „Was für mich wichtig ist, dass ich durch Nicole entdecken durfte, dass ich schon regelmässig Achtsamkeit am Praktizieren bin / war. In den Waldbadenferien wurde etwas Schlummerndes sehr positiv wachgerüttelt. Es gibt einen Weg um zu mir selbst zu kommen.“

Carmen, 32, Bern, „… Die Balance zwischen Inputs, Ruhe, Übungen, Lockerheit, Lachen war für mich genau richtig. Was mich nebst dem Waldbaden sehr inspiriert, verzaubert, berührt und auch motiviert hat, ist deine Art die Teilnehmer zu begleiten/führen und den Inhalt des Programms den Umständen massgeschneidert anzupassen. Ich bin überzeugt, dass ich noch ganz lange vom Waldbaden zehren kann.“

Sabrina, 43, Aargau, „Ich bin hierher gekommen, um Ruhe zu finden und meinen Akku zu laden, Beides habe ich erreicht. Wie du deine Arbeit machst, finde ich wunderschön. Du hast uns allen Raum gegeben, um uns wohl zu fühlen.“

Stefan, St. Gallen, „Eine sehr gute Erfahrung, ich durfte Ängste abbauen, mich selbst entdecken, habe keinen Druck gefühlt, bin dankbar und zufrieden.“

Ana, 43, Zürich, „Ich danke Nicole von ganzem Herzen, dass sie mir geholfen hat, mich wieder mit der Natur und mir selbst in Verbindung zu setzen. Ihre Impulse sind sehr hilfreich, klar, leicht verständlich und umsetzbar. Ich freue mich schon, diese in meinem Alltag anzuwenden. Ich fühle mich viel ruhiger, ausgeglichener und glücklicher nach den WALDbaden Ferien mir Nicole. Herzlichen Dank!“

Beatrice, 62, Aargau, „Nicole lässt kein bisschen Druck aufkommen, da sie mich völlig frei lässt auszuprobieren, was gerade für mich möglich und passend ist.“

Marcello, 49 vom Walensee, „Dir danke ich ganz herzlich für die bewegenden Momente in frischer Umgebung und deiner gewohnt erfrischenden Leitung… super bist du mit den Schlüsseln zum echten Sein am Waldestor zugegen. Dies bei Sonne & bei Regen🌳Viele weitere schöne Erlebnisse wünscht Dir M. und bis bald im Wald 🌳“

Verena, 49, Aargau, „Im Wald bin mir meiner eigenen Stärke wieder bewusst geworden. Wunderbar, wie du uns begleitet hast! Ich mag dein Lachen, das immer auflockert. DANKE!“

Evelyne, 36, Zürich, „Endlich Zeit für mich. Ich konnte meine Naturverbundenheit spüren und stärken. Ich bin sehr dankbar für die Zeit mit dir und bin froh über die kleine Gruppe, das war für mich Gold wert. Deine Gestaltung der Tage war sehr harmonisch, wie auch abwechslungsreich und stimmig. Deine offene Art auf uns einzugehen tat gut. Danke.“

Barbara, 47, Thuner See, „Ich habe so viele Schlüssel für mehr innere Ruhe und neue Kraft bei dir gefunden. Vielen Dank, liebe Nicole.“

Marion, 45, Basel Stadt, „Liebe Nicole Ich möchte mich nochmals ganz herzlich für das Retreat bedanken. Die tolle Umgebung mit Wald und die Aussicht, dein grossartiges Engagement mit sehr hilfreicher individueller Unterstützung, überhaupt der gut aufgebaute Kurs wie auch Leute und Essen haben mir sehr viel gegeben.“

Mehr über die wohltuenden WALDbaden RETREATs als intensivere Alternative, findest du hier: https://www.aufwaldwegen.com/waldbaden-retreat-in-der-surselva-graubuenden-schweiz/