Journaling, eine berauschende Achtsamkeitsmethode

… mit der ich schon Viele infizieren durfte. Vielleicht jetzt auch Sie?

In kürzerster Zeit bringt ein Journaling hemmungslos Lösungen und Ideen ans Licht. Es verblüfft, klärt und ist bestens zum Runterkommen, Weiterkommen, Ankommen geeignet. Diese Methode ist pikant und süss zugleich.

Mittlerweile begeistert in meinen Seminaren, Vorträgen, RETREATs und Coachings das Journaling immer mehr Menschen. Über 50 verschiedene von mir entworfene und gestaltete Journalingkarten finden grossen Zuspruch.

Lust, ein Journaling auszuprobieren?

Und so geht’s: Stellen Sie einen Wecker auf 3 Minuten und vervollständigen Sie handgeschrieben den Anfang des Journalings. Schreiben Sie hemmungslos alle Gedanken auf, die Ihnen jetzt in den Sinn kommen – wirklich alle Gedanken, unzensiert! Fällt Ihnen während des Schreibens nichts mehr ein, schreiben Sie, mir fällt nichts ein. Bleiben Sie im Schreibfluss, meist zeigt sich dann völlig unerwartet noch etwas Interessantes. Nach 3 Minuten dürfen Sie den Stift fallen lassen, die Hand ausschütteln und staunen!

Noch eins? 4 weitere Journalings folgen im März für Sie.

Noch mehr? Bestellen Sie hier als Wochenpaket 7 humorvolle, inspirierende und in Rausch versetzende Journalingkarten – im März für nur CHF 15 anstatt CHF 20. Die Journalingkarten haben Postkartengrösse (10x15cm), sind mit Liebe von mir entworfen und in einer Druckerei in hoher Qualität gefertigt. Viel Spass beim Bereichern Ihrer Tage!